AKTUELL

"Bloggen ist eine Kulturtechnik"

Sonntag, 28. Januar 2018

Höllscharte+ und Sumpfschartl


Am Samstag waren Kathrin P., Bernhard H., Ossi W., Thomas A. sowie Helli M. auf Anraten der Erstgenannten auf der Höllscharte und noch ein Stück weiter Richtung Kaserer. Am Fuße des Großen Kaserers beschlossen wir es gut sein zu lassen. Die Abfahrt bot zwar keinen perfekten Pulver, aber trotzdem schöne Schwünge in homogenem Schnee der leicht windgepressten Sorte...

Am Etappenziel...
Unschlüssigkeit ob des Weiterweges... 
Am Tagesendpunkt - ein völlig unbedeutender, dem großen Kaserer vorgelagerter, Felszacken...




Noch mehr Bilder gibt es hier...


Am Sonntag ging es zur Abwechslung ins Vals, wo wir uns dann für das Sumpfschartl entschieden. Schließlich erreichten Christin, Christine, Irmi, Kathrin, Bernie E., Helli und Stefan alle den Schigipfel. Die rechte Variante der Abfahrt war leider nicht so gut wie erhofft, nach der Bruchharschzone waren aber trotzdem ein paar gute Schwünge in langsam schwerer werdendem Pulver dabei...


Noch mehr Bilder gibt es hier...

Keine Kommentare: