AKTUELL

Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

Montag, 21. Januar 2013

AAVI immer aktuell mit RSS-Feeds


RSS-Feed
Gibt es wieder etwas Neues auf der AAVI-Homepage? Hat wieder jemand ein Kommentar gepostet? Das stündliche Aufrufen userer Webseite, um ständig up-to-date zu bleiben, hat ein Ende. Mittels RSS-Feeds wird man automatisch über neue Posts und Kommentare informiert.

Was heißt das?
Habe ich den entsprechenden RSS-Feed in meinem E-mail-Programm (z.B. Thunderbird) oder Smartphone (z.B. Android, iPhone) eingerichtet, bekomme ich (ähnlich wie bei E-mail) automatisch eine neue Nachricht, wenn jmd einen neuen Blog-Eintrag oder ein Kommentar geschrieben hat.

Posts:
http://akademischeralpinervereininnsbruck.blogspot.co.at/feeds/posts/default?alt=rss

Kommentare
http://akademischeralpinervereininnsbruck.blogspot.co.at/feeds/comments/default?alt=rss

Beispiel Thunderbird
Verwendet man als E-mailprogramm Mozilla Thunderbird, kann man die beiden oben genannten Feeds für Posts und Kommentare folgendermaßen einbinden:
- Thunderbird starten
- Datei - Neu - andere Konten - Blogs & News-Feeds - bestätigen
- Jetzt hat man ein neues Konto in der linken Menüleiste.
- rechte Maustaste auf 'Blogs & News-Feeds' - Abbonieren... - Feed-URL
- hier die Adresse für die Posts eintragen (http://akademischeralpinervereininnsbruck.blogspot.co.at/feeds/posts/default?alt=rss) - Hinzufügen
- selbiges für Kommentare (http://akademischeralpinervereininnsbruck.blogspot.co.at/feeds/comments/default?alt=rss) wiederholen.


RSS-Feeds auf dem Android-Handi:
http://www.talkandroid.com/8805-top-5-android-rss-readers/

RSS-Feeds auf dem iPhone:
http://www.phonearena.com/news/10-RSS-feed-and-news-apps-for-iPhone-and-Android_id33357#4-Pulse

Unter dem Motto - den digitalen Verein immer dabei ;-)
Viel Spass beim Posten und Kommentieren,
Martin

6 Kommentare:

vipp$ hat gesagt…

Die Bemühung in ehren, allerdings sinken damit die chancen für mehr aktive am blog und damit dürften auch die uns so wichtigen zugriffszahlen sinken. was gerade in hinblick auf zu rekrutierende sponsoren ganz schlecht ist.

mru hat gesagt…

Schlussfolgerung nicht ganz richtig. der RSS-Feed verlinkt auch direkt auf die Homepage, sodass man gleich Antworten kann. Außerdem, wenn mehrere Leute die Aktivitäten am Blog mitverfolgen, werden diese auch eher zum Selbstposten & -kommentieren animiert. Unter dem Motto mehr Information - mehr Kommunikation - mehr Aktivität...

Wo bleibt der realistische Optimismus? ;-)


PS: Sponsoren: http://www.youtube.com/watch?v=sgE3qdP1nuU






mru hat gesagt…

BTW, das Picasa-Foto-Album gibt es auch als RSS-Feed:

http://picasaweb.google.com/data/feed/base/user/WebalbumAAVI?alt=rss&kind=album&hl=en_US&access=public&imgmax=1600

Akademischer Alpiner Verein Innsbruck hat gesagt…

Ich scheue mich etwas vor all' diesen Neuerungen...

mru hat gesagt…

Es sind eigentlich gar keine Neuerungen. Diese Möglichkeiten bestehen, seit wir diesen Blog haben, nur hat noch niemand diese Funktionen bisher genutzt. Der Blog kann also weiterhin verwendet werden wie bisher...

mru hat gesagt…

Die automatische Rechtschreibkorrektur am Blog finde ich sehr sympatisch. :-)